Nachruf Peter Zeidler

St. Konrad / Hl. Kreuz

Am 24. Januar verstarb Herr Peter Zeidler im Alter von 89 Jahren. Seit 1972 lebte die Familie in der Gemeinde Heilig Kreuz, später in der Nordweststadt. Zuletzt war Herr Zeidler im betreuten Wohnen in Baden-Baden, um in der Nähe seiner Tochter zu sein.

Herr Zeidler und seine ganze Familie waren in der Gemeinde sehr engagiert. Neben PGR, Kirchenchor, Schola, Kommunionhelfer- und Lektorendienst betreute Herr Zeidler mit viel Zeit und Engagement unsere Pfarrbücherei, die er kontinuierlich ausbaute. Für all seinen Einsatz, den er stets auf freundliche, fröhliche, zuvorkommende und bescheidene Weise erfüllte, sagen wir ein herzliches Vergelt´s Gott.

Aus dem Nachruf des Büchereiteams: „Herr Zeidler war in der Bücherei Heilig Kreuz mehr als 46 Jahre ehrenamtlich tätig. Das entspricht etwa drei Generationen lesender Kinder und Jugendlicher, die er ans Lesen heranführte und mit Büchern und Medien versorgte. Mit seiner frohen und liebenswerten Art wurden seine Leserinnen und Leser betreut und beraten. Er schuf damit im Gemeindeleben einen besonderen Ort der Begegnung. Herr Zeidler war ein großartiger Mensch, ein echter Menschenfreund, den wir in dankbarer Erinnerung behalten werden. Jetzt möge er ruhen in Frieden und Gottes Nähe erfahren.“